mdittberner. gute kommunikationskonzepte und umsetzunghome.html

Events, besondere Werbe-formen, Kunstprojekte, und wofür man noch so Creativität, Stilsicherheit und Einfühlungsvermögen gebrauchen kann.


Mit jedem realisierten Kommunikationsprojekt lernt man etwas Neues dazu. So vergrößert sich auch das Angebotsspektrum kontinuierlich.


Hier ein paar Beispiele für nicht in das klassische Raster passende, sehr erfolgreiche Projekte.







Mehr über den Künstler Miguel Rothschild, mit dem ich das Projekt „Rosa de Luxe“  konzipieren durfte erfahren sie hier:  


www.mc-rothschild.de

projekte.

Telefon  030. 8090 2550
copyright mdittberner.
news.
print.
www.
fotografie.
markenbildung.
projektarbeit.
referenzen.
about.
news.htmlprint.htmlwww.htmlfotografie.htmlmarkenbildung.htmlreferenzen.htmlabout.htmlshapeimage_9_link_0shapeimage_9_link_1shapeimage_9_link_2shapeimage_9_link_3shapeimage_9_link_4shapeimage_9_link_5shapeimage_9_link_6shapeimage_9_link_7
contact   impressum   friendscontact.htmlimpressum.htmlfriends.htmlshapeimage_10_link_0shapeimage_10_link_1shapeimage_10_link_2

Für die Berliner Unternehmensberatung Franke von Oppen begleite ich seit über 10 Jahren regelmäßige Kunst-Ausstellungen, die diese in Ihren Büroräumen organisiert. Mittlerweile habe ich so etwa 3o zum Teil sehr aufwändige Einladungskarten gestaltet, die sich in den Jahren zu sehr effizienten Werbeträgern entwickelt haben. Der Verteiler wächst von Veranstaltung zu Veranstaltung. Franke von Oppen bringt sich damit immer wieder bei potentiellen Kunden ins Gespräch, in einem sehr anspruchsvollen und angenehmen Kontext.

Im Rahmen des eingeladenen von der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur ausgelobten Kunstwettbewerbs »Ein Denkzeichen für Rosa Luxemburg« entstand Rosa de Luxe – Ein junges Modelabel, welches die Werte und Zitate von Rosa Luxemburg in die Öffentlichkeit trägt.  Ein Projekt von María Cecilia Barbetta und Miguel Rothschild, in Zusammenarbeit mit Marcus Dittberner. Das Projekt, ein Denkmal einmal völlig anders bzw. lebendig zu definieren, belegte nach einem sehr kontroversen Auswahlprozess den 2. Platz hinter dem sehr klassischen, dann realisierten Entwurf von Hans Haacke.  http://www.morgenpost.de/printarchiv/kultur/article300141/Rosa_de_luxe.html.

Für Rolls-Royce Deutschland (Standort Oberursel) konzipiertes und als großes Picknick realisiertes Mitarbeiterfest mit anschließendem Tag der offenen Tür mit über 4000 Besuchern.